logo

Neuigkeiten, Daten, Bilder

Liebe Freunde meiner kleinen Produktion,

Nach der Osterpräsentation im Volkskunstmuseum ist nun auch der Romantische Weihnachtsmarkt am Schloss in Dresden für 2020 gestrichen. Das heißt, all die handgefertigten Schafwollsachen am Stand der Firma Anton Uhlmann (Erzgebirgische Volkskunst) werden dieses Jahr nicht mehr zu finden sein.

Da Mützen und Pulswärmer sehr individuell in Größe, Form und Farbe sind, bin ich in den letzten Jahren vom Versuch des Internetverkaufs abgekommen und zeige auf dieser Seite nur noch Beispielfotos. Das perfekte Stück findet sich eben am leichteten direkt am Stand, wo ungeniert alles probiert werden kann. Gern dürfen Sie mich aber kontaktieren, wenn kurze oder lange (mit Daumenloch) Pulswärmer oder Mützen verschiedenen Typs gewünscht werden. In den Rubriken finden Sie viele Fotos typischer Modelle, die so oder in ähnlicher Form in großer Menge vorhanden sind. Wir finden dann einen Weg.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Viel leichter ist es da schon mit Engeln aus Schafwolle (je nach Sorte 12,50 bzw. 14€ für 5 Engel), Stricknadeln (6er-Set zu 6€), meiner Naturschmuckkollektion und den schon seit vielen Jahren zum Sortiment gehörenden Seifenschalen aus Kokosschale. Bitte informieren Sie sich hierzu in den verschiedenen Rubriken dieser Internetseite.

Aber auch die noch recht neu zum meinem Angebot gehörenden Hängevasen aus Kokosschale (5-8€) und einem eingesetzten Reagenzglas, sind nach dem ausgefallenen Ostermarkt noch in großer Zahl und sehr variantenreich vorhanden - und passen nicht nur in den Frühling: mit einem Zweig von Tanne, Fichte oder Eibe wird schnell eine Winterfreude daraus.

Besonders traurig war im Frühjahr: der ganz neue Ohrschmuck aus geschliffenen Muschelbruchstücken, auf den ich sehr stolz bin, bieb unausgepackt und wartet auf das nächste Ostern. Wir werden sehen!

 

Gern versende ich nun, nach vorheriger Absprache, alles was sonst im Museum oder auf dem Markt am Schloss erhältlich war. Sie kennen meine  Hängevasen? Dann lassen Sie mich wissen, ob Sie 3 oder 4 Aufhängestränge bevorzugen und welche Farben bei den schmückenden Perlen Sie wählen würden. Sie kennen meinen Pfirsichkernschmuck? Auch da finde ich das richtige für Sie in Größe und Farbe der Schmuckperle. Auch bei allen anderen Produkten suche wir gemeinsam das richtige heraus. Es ist genug vorhanden!

Lassen Sie sich mit den folgenden Fotos auf den nächsten frühlingshaften Ostermarkt im Volkskunstmuseum einstimmen:

Meine Schafwollhäschen in verschiedensten leuchtenden Farben vor der Vollendung mit einem bunten Ei aus selbstangebautem Indianermais!

Und nach der Vollendung:                

 

Hängevasen in der Frühlingssonne: für Einzelblüten oder Ministräuße!

Schmucker Schmuck für schmucke Ostern!